© Bürgergemeinde Diegten
Furlenmeier Bänkli
Bürgergemeinde Diegten
Herr Willy Furlenmeier aus Hölstein hat der Bürgergemeinde angeboten, ein Ruhebänkli zu spenden. Als Standort wurde Dangern, Waldecke links nach Dangernhof Richtung Tenniken, gewählt. Nach erfolgreicher Installation unter Mithilfe des Zweck- verbandes Forstrevier Oberes Diegtertal, konnte das Bänkli mit einem Apéro, unter Teilnahme von Freunden und Bekannten von Herr und Frau Furlenmeier, sowie einer Delegation des Bürgerrates und dem Revierförster, eingeweiht werden. Wir danken Herrn Furlenmeier an dieser Stelle nochmals herzlich für das tolle Bänkli. Der Bürgerrat